Geschichte der 2. PzGrenDiv



Bild 01
1956 Kassel Wittichkaserne: General A. Heusinger und BrigadeGen O. Schäfer



Bild 02

Bild 03
1957 die ersten Wehrpflichtigen treten ihren Grundwehrdienst an. Begrüßung durch OTL M. Schulz in der Wittichkaserne.



Bild 04
1957 Wittichkaserne. Die erste Vereidigung in der Division.



Bild 05
Der Tag von Marburg.
03.07.1957 Die Zwote wird der NATO unterstellt. Blick auf die Ehrentribühne.



Bild 06
Das Ehrenbataillon der Division, Grenadierbataillon 2 Marburg



Bild 07
1957 Gerneralmajor Foertsch auf einer Kriegsbrücke über die Eder. Gebaut vom PiBtl 2.



Bild 08
1958 Bundespräsident Dr. Theodor Heuss beim Brückenschlag über den Rhein.



Bild 09
1961 Einmarsch PzArtBtl 55 in Homberg.



Bild 10
Die Standorte der 2. PzGrenDiv im Jahre 1962



Bild 11
Tag der offenen Tür beim Panzergrenbataillon 42
Dönchefest 1962



Bild 12
1976 Soldaten der Division beim Ernteeinsatz.



Bild 13
1980 Ministerpräsident Holger Börner besucht die Zweite PanzerGrenDiv, im Gepräch mit GM Dr. Werner Schäfer und BrigG Karl-Heinz Jürgens



Bild 14
1990 GM Hans Grillmeier begrüßt die Gäste beim Neujahrsempfang im Chatten Saal.



Bild 15
1992 Gelöbnis in der Hindenburg Kaserne.



Bild 16
1993 Auflösung Nachschubbataillon 2, Kassel Lüttich-Kaserne



Bild 17
1993 Regimentsübergabe in der Hindenburgkaserne von OTL Patzki an OTL Mehlmann



Bild 18
18. März 1994, 16 Uhr, feierlicher Schlussappell im Staatstheater Kassel



Bild 19

Gedenkstätte 2. PzGrenDiv im Rahmen der »Traditionsstätte der gepanzerten Kampftruppen und der Heeresaufklärungstruppe der Bundeswehr« im Zentrum des Ausbildungszentrums Munster.


Bild 20



Bildnachweiß
Stadtarchiv Kassel / Fotoarchiv Carl Ebrert: Bilder 01, 02, 03, 04, 05, 06, 08, 10 & 11
HNA / Lothar Koch: Bild 13
HNA / Jochen Herzog: Bild 17
HNA / Jörg Lantelmé: Bild 14
HNA / Baron: Bild 12
HNA / Dieter Schachtschneider: Bilder 15 & 16
privat: Bilder 07 & 09